Klein aber fein

… ist die diesjährige zweite Honigernte von meinen Bienenvölkern.
Klein deswegen, weil u.a. heuer zur Zeit der Lindenblüte das Wetter nicht mitspielte.
Ansonsten füllt die Linde als Trachtquelle in aller Regel die sommerlichen Honigtöpfe.
Zum Begriff der Tracht, denn nicht allen ist dieser Begriff – wenn er im Umfeld der Bienenhaltung verwendet wird – vertraut.
Tracht ist das gesamte Angebot an Nektar, Pollen und Honigtau, den die Honigbienen in ihren Stock eintragen.
In der Regel vertrauter ist die Verwendung des Begriffs Tracht im Sinne von traditionellen, historischen oder regionaltypischen Kleidungsstücken.
Beide Bedeutungen gehen auf das mittelniederdeutsche „dracht“ zurück – das was getragen wird.

Diesen feinen Honig aus dem Stadtgebiet Freising und vom Demeter Gemüsehof Obergrashof gibt es im 350 g Glas zu 8 €, bei Versand zzgl. Versandkosten

Bestellungen sind ab sofort möglich an post@einfachbienenhalten.de, die Lieferung erfolgt dann ab 14.09.2020